Impressum

Rechtlicher Hinweis:

Vertriebspartner der VION GmbH

Weinholdstraße 20A, A-8010 Graz

Firmensitz Graz, Firmenbuch LG Graz FN 454304 w, Gerichtsstand Graz

Wertpapierdienstleistungen: Das Unternehmen ist vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 36 WAG 2018 der Partner Bank AG, Goethestraße 1 a, 4020 Linz und darf daher ausschließlich für die Partner Bank AG tätig werden. Die Abwicklung der Wertpapierdienstleistung und die Depotführung erfolgen bei der Partner Bank AG. Die Partner Bank AG haftet für Handlung und Unterlassung des vertraglich gebundenen Vermittlers bei der Erbringung der Wertpapierdienstleistung im Namen und auf Rechnung der Bank. Informationen zur Partner Bank AG sowie zu ihren Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.partnerbank.at.

Wichtiger Hinweis:

Ein vertraglich gebundener Vermittler ist ein gewerberechtlich selbständiges Unternehmen. Es handelt sich nicht um eine Zweigstelle, Filiale oder Vertretung der Bank. Der Vermittler wird niemals Kundengelder entgegennehmen, auch nicht zur Weiterleitung an die Bank oder an den Kunden..

Die Seite ist lediglich eine Marketingmitteilung und dient der Information der Anleger. Sie ersetzt weder eine umfassende Anlageberatung oder Risikoaufklärung, noch stellt sie ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder Halten von Fondsanteilen sowie anderen Produkten dar. Sie ist auch nicht als Aufforderung zu verstehen, ein solches Angebot zu stellen. Die Unterlage berücksichtigt nicht Ihre individuellen Verhältnisse (wie z. B. Ihre finanziellen Verhältnisse und Risikobereitschaft); es ist daher nicht ausgeschlossen, dass die Investmentfonds nicht für Sie geeignet sind. Bevor Sie sich für einen Fonds entscheiden, sollten Sie sich daher unbedingt von einem professionellen Anlageexperten beraten lassen.

Der Inhalt auf der Webseite ist nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, die die Publikation bzw. den Zugang zu dieser Webseite verbietet (aufgrund der Nationalität der betreffenden Person, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen.) Personen, auf die solche Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Webseite nicht gestattet.

Bestmögliche Ergebnisse können nur mit dem richtigen Verhältnis aus Chancen und Risiken erwirtschaftet werden. So können Wert und Rendite einer Anlage in Investmentfonds steigen, aber auch fallen, weshalb bei Eintritt bestimmter Umstände Verluste – bis hin zum Totalverlust – des eingesetzten Kapitals entstehen können. Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sowie sonstige externe Steuern und Spesen sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt.

Da diese Seite die individuellen steuerlichen Konsequenzen eines Investments nicht berücksichtigt, sollten Sie sich vor Zeichnung diesbezüglich von einem Steuerberater beraten lassen. Bei dieser Unterlage handelt es sich nicht um eine Finanzanalyse; sie wurde daher nicht unter Einhaltung der Vorschriften für Finanzanalysen erstellt.

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz: